Blog

Sieben Schlaf-Tipps für die Umstellung von der Sommer- auf die Winterzeit

Am kommenden Samstag ist es wieder so weit. Dann erfolgt die Umstellung von der Sommer- auf die Winterzeit und wir können ein Stündchen länger schlafen,…es sei denn, Ihr Nachwuchs macht Ihnen einen Strich durch die Rechnung. 😉 Manche Kinder werden in ihrem Tagesrhythmus gestört, während andere keinerlei Beeinträchtigungen empfinden. Die folgenden Tipps können Ihrem Baby oder Kleinkind bei der Gewöhnung an die Zeitumstellung helfen.

Weiter lesen

Die Nachtlichter von Yumi Yay sind auch sicheres Spielzeug!

Finn, Billy, Otti und Tika sind in erster Linie die Yumi Yay-Freunde, die Ihrem Kind in der Nacht als Schlummerlicht ein behagliches Zimmer bescheren. Wussten Sie auch, dass die Yumi Yay-Nachtlichter als sicheres Spielzeug zugelassen sind?

Weiter lesen

Ist ihr Kind ängstlich im Dunkeln? 5 Tipps, die wirklich funktionieren!

Ab dem zweiten Lebensjahr kann Ihr Kind anfangen, Ängste zu entwickeln: Angst vor Wasser, Angst vor dem Alleinsein und Angst vor der Dunkelheit. Ängste machen Ihr Kind wachsam, aber gleichzeitig verletzlich. Deshalb ist es wichtig, von Anfang an, gut darauf zu reagieren. Hier folgen fünf Tipps, die Kindern helfen, die Angst vor der Dunkelheit zu überwinden.

Weiter lesen

Drei Gründe, warum ein Schlafritual so wohltut

Nichts ist für ein Kind so wohltuend wie eine klare, erkennbare Schlafroutine. Aber warum genau? Und profitieren Sie als Elternteil von einem solchen Ritual? Ganz gewiss. Mehr darüber können Sie hier lesen!

Weiter lesen

„Es schlummern ein wenig Tika und Finn in mir.“

Didier Quoistiaux war bereits viele Jahre in der Welt der Malerei und Zeichnung zu Hause, als Yumi Yay, der Arbeitgeber seiner Frau, mit der Bitte an ihn heran trat, ein Kinderbuch zu illustrieren. Es war ein Sprung ins kalte Wasser, denn Erfahrung mit einem Kinderbuch hatte er nicht. Dennoch erweckte er die vier bunten Yumi Yay-Freunde auf großartige Weise zum Leben.

Weiter lesen

Was in Ihrem Klinikkoffer keinesfalls fehlen darf? Ein Nachtlicht von Yumi Yay!

Zugegeben, Sie müssen viele Dinge in den Koffer packen, die Sie zur Entbindung im Krankenhaus mitnehmen. Zum Beispiel bequeme Pyjamas, lockere Unterwäsche, Toilettenartikel, Handy-Ladegerät, Kleidung für Ihr Baby, Süßigkeiten zur Geburt und vieles mehr... Aber woran Sie vielleicht nicht sofort denken? Nehmen Sie auch ein kompaktes Nachtlicht mit!

Weiter lesen

Wie funktionieren die Yumi Yay-Nachtlichter?

Jedes Yumi Yay-Nachtlicht wird mit zwei Tierbezügen geliefert. Sie haben die Wahl zwischen einem Set mit Billy und Tika oder einem Set mit Finn und Otti. Wählen Sie zusammen mit Ihrem/Ihren Kind(ern) einen Tierbezug aus und nehmen Sie es/sie mit auf ein Abenteuer in der Welt von Yumi Yay. Nachfolgend finden Sie einen praktischen Überblick über die Funktionsweise der Leuchten und einen schrittweisen Plan zum Aufladen Ihrer Yumi Yay-Nachtlichter!

Weiter lesen

5 wesentliche Dinge für ein gemütliches Gutnachtritual

Ein Baby, das Schwierigkeiten hat, einzuschlafen, ein Kleinkind, das Angst im Dunkeln hat, oder Kinder, die ‚noch eine Geschichte‘ lesen wollen... Während Sie als Eltern sich nach einem guten Schlaf sehnen, ist es für kleine Kinder nicht immer einfach, ins Bett zu gehen. Ein schönes und gemütliches Gutenachtritual ist dann die ideale Lösung, um Ihr Kind ohne Murren ins Traumland reisen zu lassen.

Weiter lesen

Newsletter

... mit interessantem und relevantem Content für junge Eltern (und wir spammen nie, versprochen.)

Wenn du einen Antrag verschickst, stimmst du unseren Datenschutzbestimmungenzu. Keine Sorge, wir legen großen Wert auf deine Privatsphäre und den Schutz deiner persönlichen Daten.